07/12/2017

GUTE FÜHRUNG

Wie gut führen Sie?

Führungskräfte tragen durch ihr Verhalten wesentlich zur Motivation und Leistung der Mitarbeiter bei. Die Qualität der Führung bestimmt den Erfolg und die Produktivität des Unternehmens – behaupten viele. Doch wie sieht es mit der Umsetzung aus?

Welche Eckpunkte machen gute Führung aus?

  • GESTALTEN der Rahmenbedingungen
    Führungskräfte schaffen den Rahmen für erfolgreiche Zusammenarbeit – so sind Mitarbeiter handlungsfähig und bringen ihre Kompetenzen und Erfahrungen ein.

  • LENKEN der Prozesse
    Führungskräfte definieren Ziele, delegieren klare Arbeitsaufgaben und geben regelmäßig Feedback – so können Mitarbeiter effektiv arbeiten und effizient sein.

  • ENTWICKELN der Mitarbeiter
    Führungskräfte entwickeln sich und ihre Mitarbeiter strategisch weiter – so werden die Ressourcen aktiviert. Qualifizierung steigert Zufriedenheit und Leistung aller.


Wie sieht es mit der Führung in Ihrem Unternehmen aus?
Was macht gute Führung in Ihrem Unternehmen aus? Woran werden Ihre Mitarbeiter das merken? Ziel ist es, den Dialog darüber im Unternehmen anzuzetteln, unternehmensspezifische Maßstäbe bzw. Bewertungskriterien zu diskutieren und gemeinsam Führungskultur zu gestalten.


Wie gut führen Sie?
Reflektieren Sie mit diesen sechs Aussagen Ihr eigenes Führungsverhalten:

  1. Arbeitsaufträge und Erwartungen
    Ich formuliere Arbeitsaufgaben und die Erwartungen an die Mitarbeiter klar und eindeutig.

  2. Vorbildverhalten und Wertschätzung
    Ich verstehe mich als positives Vorbild und verhalte mich entsprechend, um glaubhaft die Zielsetzungen umzusetzen. Ich erkenne die Leistungen der Mitarbeiter an und lobe sie.

  3. Beschäftigte einbeziehen
    Ich beziehe die Mitarbeiter in die Arbeitsplanung und -gestaltung mit ein und nutze die Erfahrungen und das Wissen in der Umsetzung meiner Planungen.

  4. Handlungsspielräume
    Ich schaffe Bedingungen, sodass die Mitarbeiter eigenständig handeln, Selbstverantwortung übernehmen sowie ihre Kompetenzen, Fähigkeiten und Erfahrungen einbringen können.

  5. Kontrolle und Ergebnisbewertung
    Ich überprüfe und bewerte die Zielerreichung in meinem Team. Die Kriterien für die Kontrollen sind beschrieben und allen vorab bekanntgemacht.

  6. Meine Gesundheit
    Ich denke bewusst an meine eigene Gesundheit, setze konkrete Maßnahmen um und bin auch damit Vorbild für die Mitarbeiter.

Viel Spaß beim Reflektieren – nutzen Sie gerne die Aussagen und zetteln eine Führungsdiskussion in Ihrem Unternehmen an!

Back